Meinung zum Aufkleber

Wie stehst du zu den Aufklebern? Wie zur Aktion? Hier kann du deine Meinung abgeben!

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Maria Lissner » So 26. Jul 2009, 08:54

Hier auch eine Berlinerin,
die Idee ist echt gut. Ich finde es empörend, wenn Du so viele negative Reaktionen erhalten hast.
Insbesondere von einem Journalisten der berliner Tagespresse wäre mehr Verstand zu erwarten gewesen.
Woher nimmt er die "Kotzigkeit", Menschen die f√ľr ein Auto arbeiten und sparen und dieses Eigentum dann nach Ihrem Gutd√ľnken behandelt wissen wollen, derart zu verunglimpfen?
Präkere Verhältnisse oder auch Armut, stehen in keinem Zusammenhang, zur Akzeptanz der Beschädigung von Eigentum. Da hilft diesem Journalisten ein kleiner Exkurs in die Deutschen Rechtsprechung. Besser noch sich öffentlich zu entschuldigen.
Auch als links ausgerichtetes Blatt; sollte der Tagesspiegel genau darauf achten, nicht zu Anarchie und Chaos anstiften zu wollen.
Tanja mach den Aufkleber g√∂√üer und noch sichtbarer und la√ü Dich nicht von Verunglimpfern einsch√ľchtern.
Lieben Gruß.
Maria Lissner
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Gast » So 26. Jul 2009, 11:55

super idee,man darf sich nicht alles gefallen lassen.In rot und etwas gr√∂√üer w√ľrde vielleicht mehr wirkung erzielt werden.
Gast
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon AEickhoff » Mo 27. Jul 2009, 11:54

[quote="Maria Lissner"]Hier auch eine Berlinerin,
die Idee ist echt gut. Ich finde es empörend, wenn Du so viele negative Reaktionen erhalten hast....[/quote]
[quote="franks"]Habe heben den Artikel in der Morgenpost gelesen.
Super Idee der Aufkleber.[/quote]

Kann mich nur anschließen. Mach weiter so!

Gr√ľ√üe aus dem S√ľden der Hauptstadt
AEickhoff
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 11:52

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon gast47 » Mo 27. Jul 2009, 14:30

Die Idee mit dem Aufkleber ist gut. Den Aufkleber sollte es f√ľr die Putzer in einer Art Warnfarbe geben, damit sie es von weitem sehen und sie ernsthafte "Putzverweigerer" in Ruhe lassen (F√ľr den Fall, da√ü ich doch mal die Scheibe geputzt haben m√∂chte, kann ich immer noch einen ranwinken!)
Die negativen Reaktionen bzw. die "Reininterpretationen" (kein Verst√§ndnis f√ľr "prek√§re Lebensverh√§ltnisse" oder "Eure Armut kozt mich an") sind f√ľr mich nicht nachvollziehbar.
Manchmal habe ich fr√ľher (wenn es n√∂tig war) die Scheibe putzen lassen. Inzwischen sind die Putzer gef√ľhlt an jeder 2. Kreuzung der Innenstadt und ein NEIN NEIN NEIN begreifen sie erst, wenn sie nach dem Putzen von mir kein Geld erhalten.
Mich kotzt nicht die Armut an (hier habe ich eher Mitleid und gebe so nen ‚ā¨), aber die Ignoranz meiner Entscheidung z.B. heute meine Scheibe nicht putzen zu lassen.
Die Aktion ist allemal besser als die Version einiger unserer Politiker,das Problem mit einem Gewerbe klären zu wollen. Wie weit sind die von der Realität weg. Wenn es vielleicht minderjährige rumänische Kinder (vielleicht noch ohne Deutschkenntnisse) sind, wie erhalten diese eine Erlaubnis und wer macht da die Steuererklärung?!
gast47
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Gast-XY » Mo 27. Jul 2009, 17:38

Ich finde die Idee auch in Ordnung und kann die o.g. medialen Reaktionen nicht nachvollziehen, weil total √ľberzogen. Man sieht es doch immer wieder, dass trotz eines deutlichen "Neins" die Fensterputzer unbehelligt weitermachen. Das ist respektlos, prek√§re Lage hin oder her.
Gast-XY
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Autofahrer aus dem Osten (74) » Di 28. Jul 2009, 17:50

Es ist schlimm, da√ü ein Autofahrer so bel√§stigt werden kann. Wir kannten das vom Polenmarkt vor ca. 10 Jahren. Dort hat dann die Polizei nachhaltig f√ľr Ordnung gesorgt. Heute habe ich das nirgends mehr beobachtet. Sticker find ich gut. Aber diesen Eingriff in den Stra√üenverkehr sollte die Polizei auch hier unterbinden. Gr√ľ√üe aus K√∂penick, wo wir so etwas (noch?) nicht kennen. K.H.
Autofahrer aus dem Osten (74)
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon delphin » Di 28. Jul 2009, 20:40

Auch ich habe den Artikel in der Morgenpost gelesen liebe Tanja und finde deine Idee wirklich super. Keineswegs greifst Du damit jemanden an oder verp√∂hnst die Armen. Der Aufkleber ist geradezu freundlich. Die negativen √Ąu√üerungen mu√ü man nat√ľrlich akzeptieren (wir haben ja schliesslich Meinungsfreiheit!), aber verstehen kann ich Sie nicht. Auch mich √§rgern die Scheibenputzer, da sie leider auf ein nettes Nein nicht reagieren. Ansonsten h√§tte ich nichts gegen sie - aber die Art und Weise finde ich auch nicht in Ordnung.Lass dich jedenfalls nicht entmutigen - ich kenne jedenfalls niemanden, der dazu so eine negative Stellung hat, wie in dem Artikel beschrieben. Und ich bewege mich nicht in einem Umfeld, in dem es nur Rassisten oder Armenhasser gibt. Und Du siehst auch nicht danach aus-im Gegenteil!!!!Auf jeden Fall hat der Aufkleber eine Diskussion anegeregt (die Politik/Justiz k√ľmmmert sich ja darum nicht!)
delphin
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon DvSf » Fr 31. Jul 2009, 18:15

Zu klein und zu Blau.Gross wie die Umweltplakette ,Rot und NEIN,NO,NU, –Ě–Ķ—ā, im Rotem Kreis stehend.

Klipp und Klarr knallhart klarstellen was man nicht möchte.
DvSf
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 17:29

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon ChevyDriver » Mo 3. Aug 2009, 22:09

Der Aufkleber sollte aber auch von innen zu befestigen sein, dann lie√üe er sich bestimmt besser im Bereich des (eigenen) Scheibenwischer-Feldes anbringen :idea: Damit w√§re sichergestellt, dass er nicht selber st√§ndig verschmutzt- wenn n√§mlich au√üerhalb des Scheibenwischerfeldes angebracht! Denn wenn man ihn au√üen und noch im Bereich des Scheibenwischer-Feldes anbringt geht eben st√§ndig der eigene Wischer dar√ľber hinweg, was dem Aufkleber auf Dauer bestimmt auch nicht gut tut :!:
ChevyDriver
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Kate » Di 4. Aug 2009, 09:06

Die Dinger sind KLASSE! Die ganze negative Post kann und will ich nicht verstehen! Allerdings k√∂nnte der Sticker ein klein wenig gr√∂√üer sein, und vielleicht auch rot. Ein Slogan braucht es meiner Meinung nach nicht, da dieses Pack in den meisten F√§llen nicht lesen kann. Allerdings spricht das Rot eine deutliche Sprache und w√§re f√ľr alle verst√§dnlich.
Die Designerin sollte einen Orden bekommen, da sie dort handelt, wo weder Politik noch Polizei etwas tut...
Kate
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Gast » Mi 5. Aug 2009, 15:14

Der Aufkleber sollte eher magnetischoder so sein. wenn ich schon auf mein Auto aufpasse klebe ich doch nicht noch zusätzlichwas hin
Gast
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Gast » Do 6. Aug 2009, 07:33

Eine geniale Idee -
gibt's den Sticker auch mit einer "Zettelpuppe" anstatt des Scheibenputzers? ;-) Ich h√§tte f√ľr beide Platz - einer links, einer rechts ;-)
Gast
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon Paloma » Do 6. Aug 2009, 09:52

Prinzipiell finde ich den Aufkleber angebracht, so es gewollt ist. Was ich ganz weglassen w√ľrde w√§re das Gesicht im Hintergrund. Au√üerdem finde ich den Aufkleber auch zu klein. Er sollte die Gr√∂√üe der gr√ľnen Plakette haben.

Warum kann ich nicht ein einziges Exemplar bestellen? Ich w√ľrde f√ľr ein gr√∂√üeres Exemplar 3 Euro pro St√ľck ausgeben.

Ansonsten finde ich das eine gute Idee. So wie ich entscheiden kann, ob ich diesem oder jenem Bettler etwas gebe, muss ich auch entscheiden können, wer Hand an mein Auto legen darf.
Paloma
 

Service an Tankstellen!

Beitragvon Christian » Do 6. Aug 2009, 10:14

Tolle Aktion, gute Idee - wir haben bei uns zwar noch nicht die
"Ampel"-Putzer - aber die Tankstellen "√ľbertreffen" sich im Augenblick mit unn√∂tigem "Kundenservice" - bevor man die T√ľr aufmacht ist der Wischheini schon am Werk ;-)
Christian
 

Re: Meinung zum Aufkleber

Beitragvon admin » Do 6. Aug 2009, 10:30

[quote="Paloma"]Prinzipiell finde ich den Aufkleber angebracht, so es gewollt ist. Was ich ganz weglassen w√ľrde w√§re das Gesicht im Hintergrund. Au√üerdem finde ich den Aufkleber auch zu klein. Er sollte die Gr√∂√üe der gr√ľnen Plakette haben.[/quote]

Der Aufkleber soll ja genau nicht n√ľchtern und steril sein, sondern freundlich. Daher auch die Figur im Hintergrund, was das ganze lebendiger und menschlicher macht.


[quote="Paloma"]Warum kann ich nicht ein einziges Exemplar bestellen? Ich w√ľrde f√ľr ein gr√∂√üeres Exemplar 3 Euro pro St√ľck ausgeben.[/quote]

Du kannst dich gerne f√ľr die gr√∂√üeren Aufkleber registrieren:
http://www.mach-ich-lieber-selber.de/au ... -85mm.html
Hier sammel ich alle Interessenten f√ľr gr√∂√üere Aufkleber.
admin
Administrator
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 10:35

VorherigeNächste

Zur√ľck zu Feedback zur Aktion



cron